• facebook
  • instagram

©2020 Walk-in Closet Schweiz

!!KLEIDERTAUSCHBÖRSEN ABGESAGT!!


Die Massnahmen des BAG bezüglich Corona-Virus betreffen auch die Veranstaltungen von Walk-in Closet Schweiz. Wir müssen die meisten geplanten Kleidertauschbörsen leider absagen: Die Veranstaltungen in Langenthal, Reinach AG, Affoltern ZH, Basel, Luzern, Aarau, Brig und Baden finden nicht statt. Je nachdem wie sich die Situation entwickelt, werden wir gezwungen sein, weitere Veranstaltungen abzusagen. Wir informieren zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Die Standortverantwortlichen haben bereits viel Herzblut, Energie und Zeit in die Organisation der Veranstaltungen gesteckt, um euch tolle Tausch-Erlebnisse ermöglichen zu können. Deshalb tut der Entscheid auch weh. Dazu kommen so viele tolle Kleider, die ungetauscht bleiben. Wir hoffen alle, dass sich die Situation bald ein wenig beruhigt.


Aber die Gesundheit geht natürlich vor. Wir hoffen, dass es euch allen und euren Liebsten soweit gut geht. Sorgt euch um die Familie und Freunde und um euch selbst, schützt und unterstützt Menschen der Risikogruppen in der Nachbarschaft, bleibt zu Hause, geht spazieren und wascht regelmässig die Hände. Es bleibt nichts anderes übrig, als das Beste aus der eher ungewohnten Situation zu machen und abzuwarten, wie sich das Ganze entwickelt.


Die Koordinationsstelle von Walk-in Closet Schweiz nutzt unterdessen die Zeit kreativ: Um die Kleider nicht ungetauscht zu lassen, tüfteln wir an der Idee, wie wir ohne grosse Veranstaltungen trotzdem Kleider tauschen können. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Vielen Dank für euer Verständnis!

 
Bevorstehende Kleidertauschbörsen
Walk-in Closet Bürglen
Sat, Apr 25
Sun Dance
Apr 25, 2:00 PM – 5:00 PM
Sun Dance, Im Sun-Areal, 8575 Bürglen, Schweiz
Teilen
Walk-in Closet Winterthur
Sun, May 17
Salzhaus
May 17, 1:00 PM – 5:00 PM
Salzhaus, Untere Vogelsangstrasse 6, 8400 Winterthur, Schweiz
Teilen

SO FUNKTIONIERT'S

Wenn du eine Walk-in Closet Kleidertauschbörse besuchst:

  • Maximal 10 saubere und gut erhaltene Kleidungsstücke mitbringen. Mitgebracht werden können Taschen, Kleider, Schuhe, Accessoires für alle Geschlechter und jeder Saison.

  • Kleider am Empfangsposten abgeben - sie werden von unseren freiwilligen Helfer*innen kontrolliert, sortiert und aufgehängt.  

  • 5 Fr. Eintritt bezahlen - dann steht der Suche nach neuen Lieblingskleidungsstücken nichts mehr im Weg! 

  • Maximal 10 Stücke nach Hause nehmen.  

 

Was Walk-in Closet Schweiz sonst noch bietet (je nach Standort unterschiedliche Angebote):

  • Information zum Thema nachhaltiger Kleiderkonsum durch die ehrenamtlichen Regionalgruppen von Public Eye oder sonstigen Organisationen.

  • Kleider-Upcycling gegen einen kleinen Beitrag.

  • Übrigbleibende Kleider werden lokalen und wohltätigen Organisationen/Institutionen gespendet.

  • Begegnungsort: Lerne Gleichgesinnte oder neu Faszinierte kennen!